Goldwerk verfügt über zwei Hochsicherheits-Tresore: das erste befindet sich in Deutschland bei der Degussa in München, das zweite in Italien bei der Raiffeissenkasse Ritten in Bozen.

Die Tresore werden regelmäßig auf ihre reale Existenz überprüft und mit Online-Konten ausgeglichen, auch um dem Kunden den wahren Besitz seines Gewichts an Gold zu gewährleisten.

Alle sechs Monate wird eine Goldwerk-Kommission an beide Tresore gesendet, um die korrekte Lagerung zu überprüfen. Diese Kommission besteht aus: Vorsitzender des Ausschusses, der Verwalter von Goldwerk GmbH, ein externer Anwalt und mindestens ein Vertreter der Mitarbeiter, jedes mal ein anderer.

Das Dokument, das die tatsächliche Anwesenheit das von unseren Sparern gekauften Goldes bestätigt, wird dann von allen beglaubigt.

Caveau di sicurezza
Sicherheits-Caveau